Trading Strategien

Zwei SAR und MACD Forex System

Diese Strategie eignet sich für die Wärungspaare EUR/USD, AUD/USD und GBP/USD. Als Timeframe eignen sich der M5 Chart. Diese Strategie ist also eher für Day Trader geeignet. Zudem sollte man einen Broker nutzen der einen sehr kleinen Spread berechnet.

Indikatoren

SAR (0.011, 0.11)  (auf dem Chart)

SMA 8 (auf dem Chart)

 MACD (5, 8, 9) + SAR (0.01, 0.1) auf separaten Indikatorfenster. Das geht nur mit speziellen Indikator. Ein Download hierzu ist unten zu finden.

Long-Einstiegsbedingungen

  • Bedingung 1: Der Kurs ist höher als der Simple Moving Average (SMA)
  • Bedingung 2: Der SAR im Chart setzt seine Punkte unter dem Kurs
  • Bedingung 3: Der SAR im MACD Fenster setzt seine Punkte unter dem MACD

StopLoss

  • Der StopLoss wird unter dem letzten Swing (Tief) gesetzt. Maximal jedoch 12 Pips entfernt.

Short-Einstiegsbedingungen

  • Bedingung 1: Der Kurs ist tiefer als der Simple Moving Average (SMA)
  • Bedingung 2: Der SAR im Chart setzt seine Punkte über dem Kurs
  • Bedingung 3: Der SAR im MACD Fenster setzt seine Punkte über dem MACD

StopLoss

  • Der StopLoss wird über den letzten Swing (Hoch) gesetzt. Maximal jedoch 12 Pips entfernt.

“2 SAR mit MACD” Beispiel mit Bedingungen und Einstieg

2 SAR MACD Chart mit Einstieg

Downloads (Metatrader 4)

Von |2018-09-17T13:59:11+00:00Juli 2nd, 2018|Forex System, MACD, Parabolic SAR, Trading Strategie|0 Kommentare